Wir über uns

Die Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe ist eine gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Karlsruhe. Sie wurde im Dezember 2004 von der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e.V. gegründet.

Die Lebenshilfe setzt sich seit über 40 Jahren aktiv für Menschen mit Behinderung ein.

Gerade in Zeiten knapper Kassen von Bund, Länder und Gemeinden wird es immer wichtiger, langfristig die Zukunft von Menschen mit einer Behinderung zu sichern.

Große Anstrengungen sind erforderlich, um umfangreiche Betreuungsmaßnahmen, differenzierte Arbeitsangebote und vielfältige Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung dauerhaft zu erhalten.

Aus diesem Grunde, der zukunftsorientierten Finanzierung der Hilfe für Menschen mit Behinderung, wurde die Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe ins Leben gerufen.

Stifte Zukunft, so lautet das Motto, mit dem die Stiftung alle Maßnahmen und Einrichtungen, die eine wirksame Hilfe für Menschen mit Behinderung, deren Eltern und Angehörige darstellen, fördert.

Mit diesem Engagement über den Tag hinaus, stellt sich die Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe den sozialen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft.