Organe

Die Organe der Stiftung sind der Vorstand und das Kuratorium. Der Vorstand der Lebenshilfe-Stiftung Karlsruhe hat einen ehrenamtlichen Geschäftsführer berufen.

Der Vorstand

Der Vorstand verwaltet die Stiftung und führt den Willen des Stifters aus. Er führt entsprechend den Richtlinien und Beschlüssen des Stiftungskuratoriums die Geschäfte. Zu seinen Aufgaben gehört insbesondere die Beschlussfassung über die Vergabe der Stiftungsmittel.

Dem Vorstand gehören an: Renate Breh (Vorsitzende), Dieter Seifert

Das Kuratorium

Das Kuratorium: Das Stiftungskuratorium wacht über die Einhaltung des Stifterwillens im Sinne der Satzungszwecke. Das Kuratorium ist Beratungs- und Kontrollorgan, ähnlich einem Aufsichtsrat. Dem Kuratorium der Stiftung gehören an: Justizrat a. D. Konrad Meyer (Vorsitzender), Patricia Erb-Korn (2. Vorsitzende), Norbert van Eickels, Johann Preindl, Oliver Sternagel, Willi Rast und Dr. Manfred Hofmann.

Die Geschäftsführung

Die Geschäftsführung: Der Geschäftsführer führt die laufenden Geschäfte nach den vom Stiftungskuratorium festgelegten Richtlinien. Er ist dem Vorstand verantwortlich und an seine Weisungen gebunden. Als Geschäftsführer wurde berufen: Uwe Dürr